Förderverein spendet Weckmänner und Spiele für die Kinder der Johannesgrundschule Hüttersdorf

Am Montag, den 07.12.20 hatte unser Förderverein für alle Schüler der Johannesgrundschule eine Überraschung parat. Jedes Kind erhielt anlässlich des vorausgegangenen Nikolaustages einen Weckmann. Die Schüler waren sehr erfreut und ließen sich das weihnachtliche Pausenfrühstück schmecken.

Für die Schüler der Klassen I.2 und II.3 gab es in den vergangenen Tagen einen zusätzlichen Grund zur Freude. Beide Klassen erhielten vom Förderverein einen Betrag von jeweils 200 €, um Pausenspiele für den Klassenraum anzuschaffen. Die Schüler durften sich ihre Spiele zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen selbst aussuchen. Bereits in den vergangenen Jahren hatte unser Förderverein den gleichen Betrag für Spiele für die weiteren Klassen gespendet. Die zusätzliche Investition war nötig geworden, da sich die Klassenzahl der Johannesgrundschule mit Beginn des Schuljahres 2020/21 von acht auf zehn Klassen vergrößert hatte.

Herzlichen Dank an unseren sehr engagierten Förderverein!

Dieser Beitrag wurde unter Förderverein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.