Ferien-Notbetreuung

Die ersten Wochen des Präsenzunterrichts sind gut angelaufen sind. Nun schauen wir mit Zuversicht auf die kommenden Wochen. Nach Angaben des Ministeriums werden die Ferien wie geplant in der Zeit vom 03.07.2020 (letzter Schultag) bis 14.08.2020 (letzter Ferientag) stattfinden. Eine reguläre Ferienbetreuung wird es in diesen Sommerferien nicht geben. Die geplante Schließzeit in den Wochen vom 06.07.2020 bis 24.07.2020 bleibt bestehen. Vom 27.07.2020 bis 14.08.2020 wird eine Betreuung in Notgruppen angeboten (jeweils Mo bis Fr grundsätzlich von 8 Uhr bis 16 Uhr).

Falls Sie Bedarf an einem Notbetreuungsplatz haben, bitten wir Sie, den Anmeldebogen in der Schule abzugeben bwz. ihn uns per Mail zukommen zu lassen.

Schulneulinge können grundsätzlich ab dem 01.08.2020 in der Notbetreuung aufgenommen werden.

Für die Teilnahme an der Feriennotbetreuung ist ein Elternbeitrag zu entrichten. Für Kinder, die an der Feriennotbetreuung teilnehmen und nicht in der FGTS angemeldet sind, beträgt der Elternbeitrag 30 € pro Woche. Für die Kinder, die in der FGTS angemeldet sind, ist der Elternbeitrag für die Feriennotbetreuung bereits in den monatlichen FGTS-Beiträgen enthalten.

Anmeldeschluss ist am 19.06.2020!

Das Antragsformular finden Sie hier:

https://www.johannesschule-huettersdorf.eu/wp-content/uploads/2020/06/Antrag-Ferien-Notbetreuung-2.pdf

Sibylle Zumkeller

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Eltern, Freiwillige Ganztagsschule veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.