Obst- und Gartenbauverein verschenkt Johannisbeer-Pflanze an unsere Erstklässler

Der Obst- und Gartenbauverein Hüttersdorf / Primsweiler engagiert sich seit vielen Jahren für die Johannes-Grundschule und deren Schüler. Die Bäume auf der Streuobstwiese vor unserem Schulgebäude wurden überwiegend vom Verein gespendet und werden regelmäßig innerhalb von Baumschnittkursen gepflegt. Im Oktober zeigten Mitglieder des Vereins unseren Schülern, wie Apfelsaft gekeltert wird. Diese Aktion fand in den vergangenen Jahren mehrfach statt.

Am Mittwoch, den 15.11.2017 erhielten unsere Erstklässler eine besondere Überraschung des Vereins. Der erste Vorsitzende, Herr Rudi Warken, überreichte mit Unterstützung weiterer Mitglieder jedem Erstklässler eine Johannisbeer-Pflanze.

Unsere Schüler freuten sich sichtlich über dieses Geschenk.

Für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung des Vereins ein herzliches Dankeschön!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.