Bundesweiter Vorlesetag

Am Freitag, den 16.11.2018 beteiligte sich die Johannes-Grundschule Hüttersdorf am bundesweiten Vorlesetag 2018. Dieser stand in diesem Jahr unter dem Motto „Natur und Umwelt“. Zu diesem Anlass besuchten Mitglieder des“ Literaturkreises Bettinger Mühle“ sowie ehrenamtliche Vorlesepaten des DRK die einzelnen Klassen, um den Kindern vorzulesen. Die Schülerinnen und Schüler hörten z. B. Geschichten über „Elli Rotfell“, „Leonie Looping“ und „Sams Wal“. Selbstverständlich können die entsprechenden Bücher zukünftig in unserer Schülerbücherei ausgeliehen werden. Alle Klassen konnten abschließend mit einer „Zuhörer-Urkunde“ für aufmerksames Geschichten-Lauschen belohnt werden. Ein herzliches Dankeschön an die engagierten Vorleserinnen und Vorleser!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen 2018/2019 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Termine im Schuljahr 2018/19

Termine

19.11.2018 - 23.11.2018"Lesewoche" mit Buchausstellung, Autorenlesung und Vorleseabend
19.11.2018Autorenlesung: Kinderbuchautorin Kirsten Reinhard liest für die Klassenstufen 3 und 4
22.11.2018Infoveranstaltung über weiterführende Bildungswege für die Eltern der Schüler/innen der Klassenstufe 4
23.11.2018Vorleseabend - insbesondere sind die Klassenstufen 1 und 2 eingeladen sowie die Vorschulkinder
im Zeitraum vom 26.11.2018 bis 18.01.2019Jugendverkehrsschule für die Klassenstufe 4
30.11.2018Kollegiumstag - die Schüler haben schulfrei
06.12.2018Der Nikolaus besucht die Kinder der Klassenstufe 1
12.12.2018 (Termin geändert!)Das Theater Nimmerland spielt: Die 9. Sinfonie der Tiere
Theater und Instrumentenschau im Kulturhaus
20.12.2018 - 04.01.2019Weihnachtsferien
ab Woche vom 14.01.2019Beginn "Früh-Deutsch-Lernen" für ausgewählte / angemeldete Schulneulinge 2019/20
25.01.2019 Ausgabe der Halbjahreszeugnisse; der Unterricht schließt nach der 3. Stunde um 10.45 Uhr
26./27.01.2019Die amtliche Bekanntgabe der Anmeldemodalitäten für die Klassenstufe 5 ist vorgesehen für die Wochenendausgabe vom 26./27.01.2019
26.01. - 05.02.2019Beratungsgespräche für die Erziehungsberechtigten der Klassenstufe 4
06.02.-12.02.2019Anmeldungen an den weiterführenden Schulen für die Klassenstufe 5 (auch samstags)
25.02.-05.03.2019Fastnachtsferien
06.03.-08.03.2019Schullandheimaufenthalt der Klasse IV im "Spohns Haus", Gersheim
26.03.-.29.03.2019Waldtage (jede Klasse nimmt innerhalb der beiden Zeiträume einmal teil)
01.04.-03.04.2019Waldtage (jede Klasse nimmt innerhalb der beiden Zeiträume einmal teil)
05.04.2019Rückmeldebögen (KLN und GLN) an die Eltern
17.04.-26.04.2019Osterferien
07.05.2019Die Schüler unserer Partnerschule in Folschviller / Frankreich besuchen unsere Viertklässler
09.05., 14.05., und 16.05.2019VerA (länderübergreifende Vergleichsarbeiten Klassenstufe 3)
18.05.2019Sportfest (Anwesenheitspflicht)
29.05.2019Ausgleichstag wegen des Sportfestes (schulfrei)
31.05.2019Beweglicher Ferientag (nach Christi Himmelfahrt)
04.06.2019Die Viertklässler besuchen ihre Partnerschüler in Folschviller / Frankreich
14.06.2019Zeugnisausgabe der Klassenstufe 1 und 2
19.06.2019Wandertag
21.06.2019Beweglicher Ferientag (nach Fronleichnam)
27.06.2019Abschlussfeier der Klassenstufe 4
28.06.2019letzter Schultag vor den Sommerferien; der Unterricht schließt nach der 3. Stunde, um 10.45 Uhr
01.07.2019Sommerferien
Veröffentlicht unter Allgemein, Termine, Unsere Schule | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bischof Bruno Ateba bedankt sich für die Spenden unserer Schüler

Nachdem die Schüler der Johannesgrundschule Hüttersdorf im Mai diesen Jahres insgesamt rund 4600 € an Spenden gesammelt hatten, besuchte Bischof Bruno Ateba aus Kamerun die Schüler erneut, um sich für das große Engagement zu bedanken. Er berichtete, dass das gesammelte Spendengeld für die Ausbildung der Kinder in seinem Heimatland eingesetzt wird. Zum Beispiel wurden Schulmaterialien wie Bücher, Hefte und Stifte angeschafft. Ebenso wurde das Geld für die Verpflegung der Kinder in der Schule genutzt. Frau Agnes Britz, Vorsitzende des Eine-Welt-Kreises Limbach erzählte von ihrem Besuch in Kamerun. Im vergangenen Juni reiste sie selbst dorthin, um sich vor Ort über die Nutzung der Spendengelder zu informieren. Die Schüler der Johannesgrundschule durften sowohl ihr als auch Bischof Bruno viele Fragen stellen, die beide gerne beantworteten. So erfuhren die Kinder nicht nur, wofür das gesammelte Geld eingesetzt wurde, sondern auch wie der Alltag der Kinder in Kamerun im Vergleich zu dem in Deutschland ist. Viele waren erstaunt darüber, dass sich für die Kinder in Kamerun ein großer Wunsch erfüllt, wenn sie überhaupt zur Schule gehen dürfen.
Begleitet wurde Bischof Bruno Ateba von seinem Landsmann Prof. Aloyse Essono. Er ist in Kamerun für die Ausbildung der Priester zuständig. In Hüttersdorf zeigte er hingegen musikalisches Können. Alleine und gemeinsam mit den Schülern spielte er afrikanische Rhythmen. Die Schüler der Johannesgrundschule klatschten begeistert mit.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen 2018/2019 | Hinterlasse einen Kommentar

„Hurra, ich bin ein Schulkind“

Am 06.August 2018 war es endlich so weit. Bei sommerlich warmem Wetter fand die Einschulungsfeier der beiden neuen ersten Klassen statt. Aufgeregt und von ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern begleitet, warteten alle gespannt auf den Beginn. In der Turnhalle der Johannes-Grundschule wurden sie alsbald von Frau Zumkeller begrüßt und anschließend gab es für alle ein buntes und mit viel Engagement dargebrachtes Programm der größeren Schulkinder mit Liedern, Gedichten und einem Theaterstück. Und dann begann endlich die Schule! Die Schulanfänger erlebten ihre allererste Schulstunde mit ihren Klassenlehrerinnen in ihren Klassenräumen. Währenddessen versorgte der Förderverein der Grundschule alle Verwandten und Freunde der neuen ABC-Schützen bei einem Umtrunk mit kühlen Getränken, Brezeln und belegten Laugenstangen und darüberhinaus bekam am folgenden Tag jedes neue Schulkind ein kleines Willkommensgeschenk des Fördervereins überreicht. Wir wünschen hiermit allen -insbesondere aber unseren Erstklässlern – einen guten Start ins neue Schuljahr mit viel Freude am Lernen!
Euer Förderverein

Veröffentlicht unter Aktuelles, Förderverein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schüler der Johannesgrundschule sammeln spenden für Kamerun

Nachdem Bischof Bruno Ateba aus dem westafrikanischen Kamerun gemeinsam mit Vertretern des „Eine-Welt-Kreises Limbach“ im Mai die Johannesgrundschule Hüttersdorf besuchte und den Schülern vom Leben der Kinder in seiner Heimat Kamerun berichtete, starteten unsere Schüler eine Hilfsaktion. Sie sammelten Spenden, indem sie kleine Schmuckanhänger in Engelform an ihre Verwandtschaft, die Nachbarschaft und innerhalb ihres Bekanntenkreises verkauften. Durch das große Engagement unserer Schüler kamen auf diese Weise 4.660 € zusammen. Die Schüler der Klassenstufe 3 überreichten den symbolischen Scheck an die Vertreter des „Eine-Welt-Kreises Limbach“, Frau Agnes Britz und Frau Inge Sieren. Dieser stolze Betrag wird in Kamerun für die Schulausbildung von Kindern aus der armen Bevölkerungsschicht eingesetzt. Bischof Bruno Ateba hat zugesagt, unsere Schule im September noch einmal zu besuchen und zu berichten, wie die gesammelten Spenden im Einzelnen verwendet wurden. Unsere Schüler haben mit Freude bei dieser Aktion mitgemacht und sind nun zu Recht stolz auf den gesammelten Spendenbetrag. Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler, aber auch an deren Eltern und die Hüttersdorfer Bevölkerung, die den Kindern Engel abgekauft haben!

Veröffentlicht unter Allgemein, Unsere Schule | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Firma IBS spendet PCs für die Grundschule Hüttersdorf

Stellvertretend für die gesamte Schülerschaft der Johannesgrundschule Hüttersdorf durften die Kinder der Klasse II.1 in den vergangenen Wochen neun Computer, fünf Flachbildschirme sowie weiteres Zubehör für die IT-Ausstattung von der Firma IBS in Losheim entgegennehmen. Durch diese Spende konnten überalterte Computer in unserem PC Raum ausgetauscht werden. Weitere PCs konnten in Klassenräumen platziert werden. Herzlichen Dank an die Firma IBS Losheim!

Veröffentlicht unter Allgemein, Klassen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Förderverein spendiert zwei neue Spielgeräte

Die Kinder der Johannesgrundschule freuen sich sehr über zwei neue Spielgeräte, die in den vergangenen Wochen auf dem Schulhof installiert wurden: Eine Reckanlage mit drei Reckstangen und eine Hangelanlage. Der Spielplatz erfuhr durch die beiden Geräte eine sehr willkommene Erweiterung.
Herzlichen Dank an den Förderverein unserer Schule und an alle die durch ihren Arbeitseinsatz, Kuchenspenden und sonstige Unterstützung in den letzten Jahren mitgeholfen haben, Geld zu erwirtschaften, das unseren Schülerschaft nun wieder einmal zu Gute kommt. Ebenfalls ein Dank geht an die Mitarbeiter des Bauhofs, die die Geräte fachmännisch installiert haben!
Es ist eine Freude zu sehen, welche Möglichkeiten die Schüler unserer Schule in jeder Pause zum Klettern, Hangeln, Rutschen und Balancieren nutzen können. Durch das große Bewegungsangebot sind sie nach den Pausen wieder fit und können konzentrierter lernen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Förderverein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Obst- und Gartenbauverein verschenkt Johannisbeer-Pflanze an unsere Erstklässler

Der Obst- und Gartenbauverein Hüttersdorf / Primsweiler engagiert sich seit vielen Jahren für die Johannes-Grundschule und deren Schüler. Die Bäume auf der Streuobstwiese vor unserem Schulgebäude wurden überwiegend vom Verein gespendet und werden regelmäßig innerhalb von Baumschnittkursen gepflegt. Im Oktober zeigten Mitglieder des Vereins unseren Schülern, wie Apfelsaft gekeltert wird. Diese Aktion fand in den vergangenen Jahren mehrfach statt.

Am Mittwoch, den 15.11.2017 erhielten unsere Erstklässler eine besondere Überraschung des Vereins. Der erste Vorsitzende, Herr Rudi Warken, überreichte mit Unterstützung weiterer Mitglieder jedem Erstklässler eine Johannisbeer-Pflanze.

Unsere Schüler freuten sich sichtlich über dieses Geschenk.

Für die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung des Vereins ein herzliches Dankeschön!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Verleihung der Sportabzeichen und Fitnessabzeichen 2017

Beim diesjährigen Sportfest im Juni sowie im Sportunterricht hatten die Schülerinnen und Schüler der Johannesgrundschule Hüttersdorf die Gelegenheit die notwendigen Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen zu absolvieren. Dazu mussten bestimmte Leistungen in den fünf Bereichen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmen erbracht werden. Wer in drei oder vier der genannten Bereiche die entsprechenden Leistungen erbrachte, konnte das Fitnessabzeichen absolvieren.
Der TL Hüttersdorf unterstützt die Grundschule sowohl bei der Abnahme der Leistungen beim Sportfest als auch bei der Auswertung der Ergebnisse für das Sport- und Fitnessabzeichen.
Anfang November wurden die Abzeichen in der Schulturnhalle von der 1. Vorsitzenden des TLH, Frau Maria Müller, an die Kinder verliehen.
Auf das Ergebnis können die Beteiligten stolz sein:
Insgesamt wurden 38 Sportabzeichen (2 x gold, 30 x silber, 6 x bronze), 74 Fitnessabzeichen (45 x silber, 29 x bronze) sowie 36 Teilnehmerurkunden überreicht.
Herzlichen Glückwunsch an unsere sportlichen Schüler und ein herzliches Dankeschön an die Helfer der TL Hüttersdorf.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Vorstand gewählt

In der Generalversammlung des Fördervereins der Grundschule Hüttersdorf wurde am 08.11.2017 ein neuer Vorstand gewählt. Im Namen der Schulgemeinschaft bedanke ich mich bei den gewählten Mitgliedern, insbesondere beim neuen 1. Vorsitzenden Herrn Marco Höchst, für die Bereitschaft die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Hüttersdorf zukünftig mit Ihrer Arbeit zu unterstützen.

Neu gewählter Vorstand des Fördervereins:

1. Vorsitzender: Marco Höchst

2. Vorsitzende: Andrea Conrad

Schatzmeister: Heiko Triem

Schriftführerin: Nicole Comes

Beisitzer: Eric Brill, Christian Weber, Sibylle Zumkeller

Kassenprüfer: Michaela Friedrich, Uwe Engstler

Mein Dank gilt ebenso den ausgeschiedenen Mitgliedern des Fördervereins für Ihre tatkräftige Unterstützung in den letzten Jahren. Durch Ihr Engagement konnten in der Vergangenheit viele Anschaffungen getätigt und Ausflüge mitfinanziert werden.

Besonders bedanke ich mich bei Herrn Uwe Engstler, der sich in den vergangenen zweieinhalb Jahren als 1. Vorsitzender des Fördervereins in besonderer Weise für die Johannesgrundschule eingesetzt hat.

Sibylle Zumkeller, Schulleiterin

Veröffentlicht unter Förderverein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar