Schulbuchausleihe 2020/21

Sehr geehrte Eltern,

in den letzten Tagen haben Sie die Unterlagen zur Schulbuchausleihe 2020/21 erhalten. Da die Schule zurzeit geschlossen ist, können Sie die An- oder Abmeldung zur Schulbuchausleihe selbstverständlich auch per Post oder Email an uns zurücksenden.

Noch ein Hinweis zur Bücherliste: Die zur Schulbuchausleihe angemeldeten Schüler/Innen erhalten am ersten Schultag des neunen Schuljahres alle auf der Liste aufgeführten Bücher und Arbeitshefte.

Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne telefonisch zu den üblichen Unterrichtszeiten.

Sibylle Zumkeller

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Schulen sind geschlossen – Hier finden Sie Ansprechpartner bei Sorgen

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
zurzeit ist alles anders als sonst. Obwohl noch keine Ferien sind, sind die Schulen für die Schülerinnen und Schüler geschlossen. Der Besuch von Veranstaltungen, Treffen mit Freunden oder im Verein sind nicht möglich. Auch Lernen findet zu Hause statt. Die Wege, mit dem Lehrer oder der Lehrerin in Kontakt zu treten, nachzufragen, wenn etwas nicht verstanden wurde, sind ungewohnt und manchmal vielleicht sogar schwierig.
In einer solchen Situation kann es helfen, sich mit anderen austauschen zu können und mit jemandem vertraulich über Sorgen und Ängste sprechen zu können. Hierfür stehen euch, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Ihnen, liebe Eltern, auch weiterhin Ansprechpersonen zur Verfügung:

Schoolworkerin unserer Schule:
Christina Schultz
Telefon: +49 (0) 151 16761972
Mail: c.schultz@swsm-merzig.de

Nummer gegen Kummer (Kinder und Jugendtelefon):
• Kostenlos – das Gespräch erscheint nicht auf der Telefonrechnung
• anonym –keine Namensnennung oder weitere Angaben erforderlich
Telefon: 116 111
Mo – Sa: 14 Uhr bis 20 Uhr
Chat: www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

Elterntelefon (kostenlos und anonym vom Handy und Festnetz)
Telefon: 0800 1110550
Mo – Fr: 9 Uhr bis 11 Uhr sowie Di + Do: 17 Uhr bis 19 Uhr
Informationen unter www.nummergegenkummer.de/elterntelefon.html

Telefonseelsorge (kostenlos und anonym; offen für alle und jeden)
Telefon: 0800 111 0111 oder 0800 1110 222
Mail/Chat: https://online.telefonseelsorge.de

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Eltern | Hinterlasse einen Kommentar

Saarland beschließt Schulschließungen

Sehr geehrte Eltern,

ab Montag, den 16.03.2020 sind alle saarländischen Schulen bis zum 24.04.2020 geschlossen.

Um den Eltern, die von der beigefügten Notfallplanung betroffen sind, eine Möglichkeit der Betreuung zu sichern, bitte ich Sie, den Bedarf bis Montag, den 16.03.2020, 15 Uhr, anzuzeigen. Ein entsprechendes Formular finden Sie in der pdf-Datei.

Notbetreuung Hinweispapier

Antragsformular Notbetreuung

Die Eltern, die bereits am Montag eine dringende Notbetreuung brauchen, wenden sich bitte am Montagmorgen ab 8 Uhr zunächst telefonisch an die Schule.

Weitere Informationen und die Vorgehensweise bzgl. Stoffvermittlung und Unterrichtsplanung teilen wir Ihnen zeitnah mit.
In unser aller Interesse bitte ich um Ihr Verständnis und Ihre Solidarität.

Die Informationen des Ministeriums für Bildung und Kultur finden Sie unter

https://www.saarland.de/bildungsserver.htm

Ein Schreiben der Ministerin an die Schülerinnen und Schüler finden Sie in der pdf-Datei.

Schreiben der Ministerin an die Schülerinnen und Schüler zum Coronavirus

 

Sibylle Zumkeller

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Eltern | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Informationen zur Sturmwarnung und der möglichen Freistellung vom Unterricht für Montag, den 10.02.20

Sehr geehrte Eltern,

angesichts der Sturmwarnung für Sonntag und Montag stellt das saarländische Bildungsministerium den Eltern frei, ob sie ihre Kinder am Montag zur Schule schicken.

Die Lehrerinnen und Lehrer müssen laut Bildungsministerium zur Schule kommen – sofern ihnen der Weg zumutbar ist.

Wir bemühen uns, Unterricht stattfinden zu lassen, mindestens aber eine Notbetreuung zu gewährleisten.

Bitte achten Sie auf eventuelle weitere Hinweise in den Medien!

Sibylle Zumkeller, Schulleiterin

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Termine im Schuljahr 2019/20

Termine

16.09.2019Wandertag in allen Klassen
23.09.2019„Hainer, der kleine Hai“ – Musicalaufführung im Kulturhaus für alle Klassen (finanziert vom Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz des Saarlandes)
02.10.2019Schulgottesdienst, 8.30 Uhr
04.10.2019Kollegiumsausflug – schulfrei für die Schüler;
FGTS geöffnet
06.10.2019Auftritt der Arbeitsgemeinschaft Musik zur Eöffnung des Bauernmarktes auf dem Marktplatz Hüttersdorf, 11.00 Uhr
07.10.-18.10.2019 Herbstferien
05.11.2019Elternabend für die Eltern der Schulneulinge im Schuljahr 2020/21
11.11.2019Schulkino Kl. 1 + Kl. 2 – Film: Mein Freund, die Giraffe
12.11.2019Schulkino Kl. 3 + Kl. 4 – Film: Checker Tobi und das Geheimnis
11.11.-18.11.2019„Lesewoche“ – mit verschiedenen Aktionen zum Lesen und Vorlesen in allen Klassen und einer Buchausstellung der Firma Anne Treib, Lebach
11.11.2019Autorenlesungen für Klassenstufe 3 und 4 mit Autor Jens Schumacher
15.11.2019„Deutscher Vorlesetag“ – Die Mitglieder des „Literaturkreis Bettinger Mühle“ lesen in allen Klassen
bis einschließlich
15.11.2019
Schulanmeldung der Schulneulinge 2020/21
18.11.2019 (ausnahmsweise am Montag)Buchausstellung öffnet für Eltern aller Schüler von
15.00 Uhr bis 17.00 Uhr
28.11.2019Pädagogischer Tag (Fortbildung des Kollegiums);
die Schüler haben schulfrei
02.12.2019Informationsveranstaltung über die weiterführenden Bildungswege für die Klassenstufe 4
13.12.2019 Die kleine Meerjungfrau – Besuch des Staatstheaters
(alle Klassen); Vorstellungsbeginn 11.00 Uhr
23.12.19 – 03.01.2020 Weihnachtsferien
ab Woche vom 20.01.2020Beginn „Früh-Deutsch-Lernen“ für ausgewählte / angemeldete Schulneulinge 2020/21
31.01.2020Ausgabe der Halbjahreszeugnisse;
der Unterricht schließt nach der 3. Stunde um 10.45 Uhr
01./02.02.2020Die amtliche Bekanntgabe der Anmeldemodalitäten für die Klassenstufe 5 ist vorgesehen für die Wochenendausgabe vom 01./02.02.2020
01.02.-11.02.2020Beratungsgespräche für die Erziehungsberechtigten der Schüler/innen der Klassenstufe 4
17.02. – 25.02.2020 Fastnachtsferien
26.02.-03.03.2020Anmeldung an den weiterführenden allgemeinbildenden Schulen für die Klassenstufe 5 (auch samstags)
09.03.-11.03.2020Klassenfahrt der Klasse 4.1 ins ökologische Schullandheim „Spohns Haus“ nach Gersheim
23.03.-27.03.2020Projektwoche -entfällt-
28.03.2020Schulfest (mit Präsentation der Projektwoche)
-entfällt-
01.04.-03.04.2020Klassenfahrt der Klasse 4.2 ins Schullandheim nach Oberthal
-entfällt-
14.04. – 24.04.2020Osterferien
07.05.2020VerA Mathematik
(länderübergreifende Vergleichsarbeiten Klassenstufe 3)
11.05.2020VerA Deutsch I
(länderübergreifende Vergleichsarbeiten Klassenstufe 3)
13.05.2020VerA Deutsch II
(länderübergreifende Vergleichsarbeiten Klassenstufe 3)
22.05.2020beweglicher Ferientag - schulfrei
(Brückentag nach Christi Himmelfahrt)
06.06.2020Sportfest (Anwesenheitspflicht)
12.06.2020Ausgleichstag Sportfest - schulfrei
(Achtung: Sollte das Sportfest am 06.06.2020 wetterbedingt ausfallen müssen, findet am 12.06.2020 regulärer Unterricht statt)
02.07.2020Abschlussfeier der Klassenstufe IV, 17.00 Uhr
03.07.2020letzter Schultag vor den Sommerferien; der Unterricht schließt nach der 3. Stunde um 10.45 Uhr
06.07.-14.08.2020Sommerferien
Veröffentlicht unter Allgemein, Termine, Unsere Schule | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitsgemeinschaften im Schuljahr 2019/20

Neben dem regulären Unterricht können unsere Schülerinnen und Schüler  in diesem Schuljahr an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften teilnehmen. Nachdem die Schüler/innen erstmal geschnuppert haben, ist die Teilnahme anschließend für mindestens ein halbes Schuljahr verpflichtend. Folgende Arbeitsgemeinschaften werden angeboten:

montags, 6. Stunde:

  • Tanz (für Klassenstufe 3 und 4)
  • PC (für Klassenstufe 4)
  • Werken (für Klassenstufe 3 und 4)

dienstags, 6. Stunde:

  • Musik (für Klassenstufe 2, 3 und 4)
  • Fußball (Klassenstufe 3) – in Kooperation mit den Sportfreunden Hüttesdorf

  • Blockflöte (für Klassenstufe 2) – in Kooperation mit dem Musikverein Harmonie Hüttersdorf

donnerstags, 6. Stunde:

  • Fußball (für die Klassenstufe 4) – in Kooperation mit den Sportfreunden Hüttersdorf

freitags, 6. Stunde:

  • Handball (für Klassenstufe 2) – in Kooperation mit dem Handballclub 77 Schmelz
Veröffentlicht unter Unsere Schule | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bundesweiter Vorlesetag

Am Freitag, den 16.11.2018 beteiligte sich die Johannes-Grundschule Hüttersdorf am bundesweiten Vorlesetag 2018. Dieser stand in diesem Jahr unter dem Motto „Natur und Umwelt“. Zu diesem Anlass besuchten Mitglieder des“ Literaturkreises Bettinger Mühle“ sowie ehrenamtliche Vorlesepaten des DRK die einzelnen Klassen, um den Kindern vorzulesen. Die Schülerinnen und Schüler hörten z. B. Geschichten über „Elli Rotfell“, „Leonie Looping“ und „Sams Wal“. Selbstverständlich können die entsprechenden Bücher zukünftig in unserer Schülerbücherei ausgeliehen werden. Alle Klassen konnten abschließend mit einer „Zuhörer-Urkunde“ für aufmerksames Geschichten-Lauschen belohnt werden. Ein herzliches Dankeschön an die engagierten Vorleserinnen und Vorleser!

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen 2018/2019 | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bischof Bruno Ateba bedankt sich für die Spenden unserer Schüler

Nachdem die Schüler der Johannesgrundschule Hüttersdorf im Mai diesen Jahres insgesamt rund 4600 € an Spenden gesammelt hatten, besuchte Bischof Bruno Ateba aus Kamerun die Schüler erneut, um sich für das große Engagement zu bedanken. Er berichtete, dass das gesammelte Spendengeld für die Ausbildung der Kinder in seinem Heimatland eingesetzt wird. Zum Beispiel wurden Schulmaterialien wie Bücher, Hefte und Stifte angeschafft. Ebenso wurde das Geld für die Verpflegung der Kinder in der Schule genutzt. Frau Agnes Britz, Vorsitzende des Eine-Welt-Kreises Limbach erzählte von ihrem Besuch in Kamerun. Im vergangenen Juni reiste sie selbst dorthin, um sich vor Ort über die Nutzung der Spendengelder zu informieren. Die Schüler der Johannesgrundschule durften sowohl ihr als auch Bischof Bruno viele Fragen stellen, die beide gerne beantworteten. So erfuhren die Kinder nicht nur, wofür das gesammelte Geld eingesetzt wurde, sondern auch wie der Alltag der Kinder in Kamerun im Vergleich zu dem in Deutschland ist. Viele waren erstaunt darüber, dass sich für die Kinder in Kamerun ein großer Wunsch erfüllt, wenn sie überhaupt zur Schule gehen dürfen.
Begleitet wurde Bischof Bruno Ateba von seinem Landsmann Prof. Aloyse Essono. Er ist in Kamerun für die Ausbildung der Priester zuständig. In Hüttersdorf zeigte er hingegen musikalisches Können. Alleine und gemeinsam mit den Schülern spielte er afrikanische Rhythmen. Die Schüler der Johannesgrundschule klatschten begeistert mit.

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen 2018/2019 | Hinterlasse einen Kommentar

„Hurra, ich bin ein Schulkind“

Am 06.August 2018 war es endlich so weit. Bei sommerlich warmem Wetter fand die Einschulungsfeier der beiden neuen ersten Klassen statt. Aufgeregt und von ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern begleitet, warteten alle gespannt auf den Beginn. In der Turnhalle der Johannes-Grundschule wurden sie alsbald von Frau Zumkeller begrüßt und anschließend gab es für alle ein buntes und mit viel Engagement dargebrachtes Programm der größeren Schulkinder mit Liedern, Gedichten und einem Theaterstück. Und dann begann endlich die Schule! Die Schulanfänger erlebten ihre allererste Schulstunde mit ihren Klassenlehrerinnen in ihren Klassenräumen. Währenddessen versorgte der Förderverein der Grundschule alle Verwandten und Freunde der neuen ABC-Schützen bei einem Umtrunk mit kühlen Getränken, Brezeln und belegten Laugenstangen und darüberhinaus bekam am folgenden Tag jedes neue Schulkind ein kleines Willkommensgeschenk des Fördervereins überreicht. Wir wünschen hiermit allen -insbesondere aber unseren Erstklässlern – einen guten Start ins neue Schuljahr mit viel Freude am Lernen!
Euer Förderverein

Veröffentlicht unter Förderverein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Schüler der Johannesgrundschule sammeln spenden für Kamerun

Nachdem Bischof Bruno Ateba aus dem westafrikanischen Kamerun gemeinsam mit Vertretern des „Eine-Welt-Kreises Limbach“ im Mai die Johannesgrundschule Hüttersdorf besuchte und den Schülern vom Leben der Kinder in seiner Heimat Kamerun berichtete, starteten unsere Schüler eine Hilfsaktion. Sie sammelten Spenden, indem sie kleine Schmuckanhänger in Engelform an ihre Verwandtschaft, die Nachbarschaft und innerhalb ihres Bekanntenkreises verkauften. Durch das große Engagement unserer Schüler kamen auf diese Weise 4.660 € zusammen. Die Schüler der Klassenstufe 3 überreichten den symbolischen Scheck an die Vertreter des „Eine-Welt-Kreises Limbach“, Frau Agnes Britz und Frau Inge Sieren. Dieser stolze Betrag wird in Kamerun für die Schulausbildung von Kindern aus der armen Bevölkerungsschicht eingesetzt. Bischof Bruno Ateba hat zugesagt, unsere Schule im September noch einmal zu besuchen und zu berichten, wie die gesammelten Spenden im Einzelnen verwendet wurden. Unsere Schüler haben mit Freude bei dieser Aktion mitgemacht und sind nun zu Recht stolz auf den gesammelten Spendenbetrag. Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler, aber auch an deren Eltern und die Hüttersdorfer Bevölkerung, die den Kindern Engel abgekauft haben!

Veröffentlicht unter Allgemein, Unsere Schule | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar