Der große Wandertag – Bericht von Amina Raber und Lena Gall, Klasse III.1

Der Wandertag war am Freitag, den 28.06.2013. An diesem Tag sind wir an die Sodix-Hütte gewandert. An der Sodix-Hütte warteten der Jäger Hans und die Jägerin Heike mit dem Waldmobil auf uns. Darin gab es viele ausgestopfte Tiere. Da waren Füchse, Schwäne, Wildschweine, Felle von einem Hirsch und einem Reh, ein Dachs, viele verschiedene Vögel, ein Marder, ein Igel, Hasen uns noch mehr. Hans und Heike erklärten uns viel über die Tiere.

Wir durften die Felle und die ausgestopften Tiere anfassen. Jedes Kind konnte sich auch mal als Hirsch verkleiden, indem es sich auf die Knie setzte. Dann legten wir ein Hirschfell über den Rücken des Kindes und hielten ein Geweih an seinen Kopf. Das war sehr schwer.

Der Wandertag war sehr spannend. Wir haben sehr viel über die Tiere und unsere Umwelt erfahren. Alle hatten viel Spaß dabei.

Amina Raber und Lena Gall, Klasse III.1

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Klasse III.1, Schuljahr 2012/2013, Veranstaltungen 2012/2013 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.